Beschwingt durch den Abend mit der Schüler Big Band

Mit einem Programm aus klassischen Big Band Titeln begeisterte die
Schüler Big Band der KGS Bad Bevensen ihr Publikum am Donnerstagabend, dem 14.03. 2013 im Artrium Café der Diana-Klinik.

Swing, Latin und Rock –  diese Rhythmen ließen das  zweistündige Konzert zu einem kurzweiligen Erlebnis sowohl für die zahlreichen Zuhörer als auch für die musizierenden Teilnehmer werden. Viele improvisierte Soli, beachtenswert vorgetragen von Lukas Stracke, Tom Kathmann ( Trompeten), David Antony, Tim Oetzmann, Till-Joris Bendig ( Altsaxophone), Carsten Buhr ( E-Gitarre) bewiesen wieder einmal die enorme Individualität des Jazz und  bereicherten die ohnehin schon große Vielfalt der Stückeauswahl.

Unter der Leitung und Mitwirkung  von Johanna Trumann, Carsten Buhr (E-Gitarre) und Christian Rohlfing (E-Bass) erlebten die Zuhörer eine Zeitreise vom New Orleans Jazz bis hin zur aktuellen Popmusik.

Ein gelungener Abend und erfolgreicher Auftakt in die Osterferien!