Fritz-Reuter-Schule, Bad Bevensen
Liebe Eltern
Ich mache Sie hiermit auf eine kleine Ausstellung in der Volksbank Bad Bevensen aufmerksam. In den letzten Kunststunden wurden sehr schöne Arbeiten fertig. Um diese Arbeiten und den Einsatz der Schüler zu würdigen, dürfen wir jetzt für die Dauer von 2-3 Wochen im Foyer der Volksbank ausstellen. Vielleicht finden Sie ja den Weg dahin oder lassen sich von Ihrer Tochter/ Ihrem Sohn diese Ausstellung zeigen. Wir danken hiermit auch der Volksbank Bad Bevensen für diese Möglichkeit der Präsentation.
Viel Vergnügen!

 Sie sehen hier Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der 5.Klassen, die im Rahmen des Kunstunterrichtes entstanden sind.
Aufgabe: Gestalte einen Pappkarton so um, so dass dein Traumzimmer entsteht.
Alternative: Baue eine Filmszene deines Lieblingsfilmes nach.

Wichtig dabei ist eine große Vielfalt an kleinen Details, die du selbst anfertigen sollst.
Benutze  unterschiedliche Materialien.

Durch diese Aufgabe tauchen die Kinder in ihre Traumwelt ein. Sie beschäftigen sich intensiv damit, leben durch die Gestaltung ihres Lieblingszimmers mit ihren „ Traum-möbeln“  und in den angesagten „Traumfarben“  in einem Raum, in dem sie sich geborgen fühlen. Wichtig sind Ruhezonen, Plätze zum Musik hören und der Platz für digitale Medien.

Auch die Alternativaufgabe führt direkt in den Film hinein, es werden Gedanken, Gerüche, Geräusche und Texte im Kopf „nachgespielt“. Die Schüler sind eigene Bühnenbildner, führen selbst Regie.
Lehrerin: Frau Malone