Plattdeutsch Lexika und Eis für die jungen Plattsnacker

 

ute Bad Bevensen. Dass die Schülerinnen und Schüler dazu angeregt werden, plattdeutsch zu sprechen und zu lesen, unterstützt auch der Schulverein der Fritz-Reuter-Schule Bevensen. Die Vorsitzende, Barbara Leitsmann, kam sogar persönlich beim Wettbewerb vorbei. Gerne hätte sie auch die kleinen Präsente für alle Teilnehmenden im schönsten plattdeutsch überreicht, „aber bei mir reicht es höchstens für einen saarländischen Akzent“. Für jeden gab es ein plattdeutsches Lexikon und einen Gutschein für 3 Kugeln Eis zur Belohnung.

 

Foto: Bautsch-Ludolfs

-          die Vorsitzende des Schulvereins der Fritz-Reuter-Schule Bevensen, Barbara Leitsmann, mit  den Siegerinnen